FRUIT LOGISTICA

Die Fruit Logistica ist die internationale Fachleitmesse des Frucht- und Gemüsemarketing. Sie findet jährlich Anfang Februar in Berlin statt.

GFI – feste Größe in der Branche

GFI präsentiert sich seit dem Jahr 2002 auf der Fruit Logistica, zunächst für zwei Jahre auf dem Gemeinschaftsstand der Großmärkte Berlin Hamburg und München und seit 2004 auf dem 400 m² großen GFI-Gemeinschaftsstand mit allen Mitgliedesgroßmärkten.

Im siebten Messejahr präsentierte sich GFI auf der Fruit Logistica 2010 mit einem neuen Messestandkonzept. Ziel von GFI ist zum einen die Vertiefung der Beziehungen zu bestehenden Marketingpartnern. Zum anderen werden jedes Jahr eine Vielzahl von Gesprächen mit weiteren internationalen Interessenten geführt.


Messestand in den Jahren 2010, 2011 und 2012


Messestand in den Jahren 2007, 2008 und 2009


Messestand in den Jahren 2004, 2005 und 2006


Messestand in den Jahren 2002 und 2003

Plattform für Händlergespräche

Auf dem Messestand können sich die Fachbesucher von der Modernität und Bedeutung der Großmärkte überzeugen und Informationsmaterial wie Firmenlisten und Broschüren erhalten. Außerdem stehen Vertreter der Großmärkte für persönliche Gespräche und Auskünfte zur Verfügung stehen.

Der Messestand dient erfahrungsgemäß einer Vielzahl von Großhändlern und Importeuren als willkommene Plattform für ausgiebige Gespräche und Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten aus aller Welt.

   

Strategie
Marketing-
plattform

Fruit Logistica
Arbeitsgruppen
Lobbyarbeit
Partner
App Märkte Live