GROSSMARKT BERLIN - BGM

Frische, Vielfalt und Qualität im Herzen Berlins

Der Berliner Großmarkt zählt in unserer Republik zu den wichtigsten Handelszentren für Frischeprodukte. Sein umfassendes Angebot an Obst, Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Fisch und Meeresfrüchten, Milch- und Convenience-Produkten sowie das breite Sortiment an Schnittblumen, Pflanzen und Floristikbedarf, und alles in bester Qualität und Vielfalt, machen ihn einzigartig in Deutschland. Services wie Kühleinrichtungen, Fahrzeugwerkstätten und -reinigungsanlagen, Entsorgungseinrichtungen sowie eine Tankstelle komplettieren das Angebot des Berliner Großmarktes.

Als dienstleistungsorientierter Vollsortimenter liegt der Berliner Großmarkt bei den Gewerbetreibenden aus der Frischebranche voll im Trend.

Über 6 Millionen Verbraucher zählen zum Einzugsgebiet des Berliner Großmarktes. Sein Versorgungsradius reicht von der Ostsee bis zum Erzgebirge: Neben der Bundeshauptstadt Berlin werden sowohl das Land Brandenburg als auch Teile Sachsens, Sachsen-Anhalts und Mecklenburg-Vorpommerns vom Berliner Großmarkt versorgt.

Errichtet: 1965
Fläche: 330.000 m²
Marktfirmen: 300
Kunden: 3.000
Jährl. Warenumschlag: >600.000 t
Jährl. Warenumsatz:: >1 Mrd. Euro
Einzugsgebiet: 6 Mio. Verbraucher
Sortimente: Obst, Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch- und Wurstwaren, Milchprodukte, Convenience, sonstige Lebensmittel, Floristikbedarf

 

GROSSMARKT BERLIN - FRUCHTHOF

Natürlich Fruchthof

In der 2007 grundlegend modernisierten Fruchthofhalle (Gesamtfläche: 29.000 m²) bieten die Großhändler auf einer Verkaufsfläche von 21.000 m² den Kunden ein breit gefächertes Warensortiment und ein neues Einkaufsgefühl:
• Das neue Beleuchtungskonzept sorgt für eine helle und freundliche Atmosphäre.
• Der Geräuschpegel in der Halle wurde durch eine externe zentrale Kälteanlage für sämtliche Kühlhäuser entscheidend gesenkt.
• Geschlossene Kühlketten, überdachte Beund Entladerampen, Transportwege und Kundenparkplätze sorgen für eine gleich bleibende Qualität der Ware.
• Kurze Wege innerhalb der Halle und zu den Parkplätzen ermöglichen ein effizientes Arbeiten und den Kunden Zeitersparnis beim Einkauf.

Errichtet: 1965
Grundlegend modernisiert: 2007 
Fläche: 85.000 m²
Marktfirmen: 78
Kunden: 2.500
Jährl. Warenumschlag: 225.000 t
Jährl. Warenumsatz:: 325 Mio. Euro
Einzugsgebiet: 6,0 Mio. Verbraucher
Sortimente: Obst, Gemüse, Mediterrane Feinkost, Molkereiprodukte, Eier, Getränke, Sonstige Lebensmittel

   

Profil
News
Kontakt